Über diesen Blog

Warum einen Bücherblog?
Ich mache einen Blog über Bücher, weil das ein guter Weg ist, meine Leidenschaft mit anderen zu teilen, die auch gerne lesen, auf der Suche nach Büchern sind, die ihnen gefallen könnten, oder die einfach nur ihre Meinung zu einem bücherrelevanten Thema loswerden wollen. (Kommentare immer willkommen!)

Gibt es nicht schon genügend von der Sorte im Internet?
Es gibt tatsächlich eine Unmenge Blogs, die sich mit Büchern beschäftigen. Doch gerade im deutschsprachigen Blograum fällt es mir erstaunlich schwer, einen zu finden, der mir gefällt.
Oft schreiben Leute in ihren Blogs nicht nur über den neusten Lesestoff, sondern über mehrere Themen, widmen sich Genres, die mich nicht sonderlich interessieren, oder erzählen dazu noch eine Menge aus ihrem persönlichen Leben.
Das ist völlig in Ordnung, aber nicht wonach ich suche.

Wonach sucht du denn?
Ich suche nach einem deutschsprachigen Blog, der sich ganz dem Lesen verschreibt.
Ich möchte ehrliche Rezensionen, gute Autorenporträts und Artikel, die mich zu neuen Leseabenteuern verführen.

Und weiter?
Wenn ich so einen Blog nicht finde, muss ich ihn selbst schreiben. Mit viel Eifer und Freude versteht sich. ;)

Kommentare:

  1. Lustig daran ist, dass ich genauso denke, mir aber erst vor wenigen Tagen gesagt wurde, dass wenn ich "nur" über das Lesen blogge, es ziemlich langweilig ist. Ähm. Na ja, finde ich nicht, warum sonst ein BUCHblog? ;-)
    Ich finde, das soll jeder sebst machen, wie er oder sie denkt.
    Leider finde ich oft in englischsprachigen (Fantasy-)Blogs mehr Erfüllung als in deutschen, die hier übrigens generell an einer Hand abzuzählen sind.
    Welche Genres begeistern Dich denn vorrangig?

    Ich freue mich schon auf mehr Posts von Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorrangig wird man bei mir wahrscheinlich Fanstasy und englische Klassiker finden, sowie auch Sachbücher über die unterschiedlichsten Themen und gelegentlich auch mal Abenteuerromane oder Krimis.
      Eher selten werde ich etwas über Liebesgeschichten oder grausame Thriller posten, weil die eher nicht in mein Interessensgebiet fallen.

      Und danke für die tolle Ermutigung :)

      Löschen